Navigation und Einstellungen überspringen, direkt zum Seiteninhalt...

Hauptmenü

Einstellung

Hilfe

Die Gemeinde Orsingen-Nenzingen im Überblick

Orsingen-Nenzingen, die im Zuge der Gemeindereform am 01.01.1975 geborene Doppelgemeinde mit aktuell knapp über 3200 Einwohnern liegt eingebettet im landschaftlich reizvollen Hegau. Früher hauptsächlich landwirtschaftlich orientiert, entwickelte sich die Gemeinde immer mehr zur Wohngemeinde, wobei viele Handwerks-, sowie klein- und mittelständische Gewerbebetriebe die Gemeinde beleben.

Das interkommunale Gewerbegebiet »Hardt« der Stadt Stockach und der Gemeinde Orsingen-Nenzingen sowie die beiden Gewerbegebiete »Im Grund« in Nenzingen und »Hinter dem Spital« in Orsingen verfügen ebenso wie die Gesamtgemeinde über eine sehr gute Infrastruktur.

Die Autobahn A98, die Bundesstraße B31 sowie die Landstraße L223 bilden zusammen mit dem Nahverkehrszug »Seehas« mit Haltepunkt in Nenzingen das Rückgrat der verkehrlichen Erschließung.

Erdverlegte Breitbandverkabelung und Gasversorgung komplettieren die ansonsten in Gemeinden übliche Infrastruktur.

Nur wenige Kilometer vom Bodensee entfernt, finden Feriengäste Möglichkeiten sich dem Golf-, Reit- und Tennissport zu widmen, oder sich im beheizten Freibad zu vergnügen.

Um das leibliche Wohlergehen ist die bekannt gute Gastronomie gerne bemüht. Ein reichhaltiges Angebot in überaus angenehmer Atmosphäre läßt keine Wünsche offen.

Sitemap
Kontakt
Impressum

Aktuelles:

25.07.14
Das Mitteilungsblatt macht Sommerpause

In der KW 32 (08.08.2014) und KW 33 (15.08.2014) erscheint in Orsingen-Nenzingen kein...

01.01.13
Grünschnittannahme jeden Freitag

von 10.00 Uhr-12.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Gemeindeinfo
Gemeindeinfo
19.10.12
Klimaschutztechnologien bei der Stromnutzung der Gemeinde Orsingen-Nenzingen für den Bereich Außenbeleuchtung

Die Gemeinde Orsingen-Nenzingen ersetzt im Projektzeitraum 01.08.2012 bis 31.07.2013 im...

Sie sind hier: Home > Orsingen - Nenzingen
Zum Seitenanfang...