Sie befinden sich hier

Inhalt

Gebührenliste

Abfallgebühren

Restmüll                                                 pro Jahr
  80 Liter Behältervolumen                         €   70,80
120 Liter Behältervolumen                         €   90,00
240 Liter Behältervolumen                         € 145,20

Biomüll
  80 Liter Behältervolumen                         € 129,60
120 Liter Behältervolumen                         € 168,00
240 Liter Behältervolumen                         € 283,20   

Die Gebühr für die Abfuhr zugelassener Restmüllsäcke ist durch Kauf des Sackes abgegolten. Der Kaufpreis beträgt € 3,00.

Grund- und Gewerbesteuer

Hebesätze

1. für die Grundsteuer
land- und forstwirtschaftliche Betriebe (Grundsteuer A)        310 v. H. 
für die Grundstücke (Grundsteuer B)                                  310 v. H.

2. für die Gewerbesteuer auf die Steuermeßbeträge             340 v. H. 

Hundesteuer

für den 1. Hund                                                                 €   84,00

für den 2. Hund und jeden weiteren Hund                            € 168,00

Kindertagesbetreuungseinrichtungen

Die neuen Elternbeiträge gelten ab dem 01. September 2018. Die Beiträge sind für 11 Monate im Jahr zu bezahlen, der Ferienmonat August ist beitragsfrei.

Das dritte und jedes weitere Kind einer Familie, das gleichzeitig mit den Geschwistern den Kindergarten besucht, ist beitragsfrei. Familien mit drei und mehr Kindern, bezahlen ab dem 3. Kind den Beitrag des Zweitkindes, ungeachtet dessen, ob ein weiteres Kind den Kindergarten besucht.

Elternbeiträge für die Kindertagesbetreuung in der Gemeinde Orsingen-Nenzingen ab 01.09.2018

 

  Kindergartengebühren

 

Ab dem  01. Juli 2015 wird ein Elternbeitrag in Höhe von 60,00 € pro Ferienwoche erhoben. Einzelne Betreuungstage in den Ferien werden mit einem Beitragssatz von 12,00 € pro Tag abgerechnet. Kosten für das Mitagessen sind nicht enthalten. Künftig werden verbindliche Anmeldungen zur Ferienbetreuung pro Schulhalbjahr angenommen. Die Abrechnung der Elternbeiträge für die Ferienbetreuung erfolgt auf Grundlage der Anmeldungen unabhängig von der tatsächlichen Inanspruchnahme der Leistung.

Kontextspalte

Aktuell

Aktuelle Infos der Gemeinde