Sie befinden sich hier

31.10.2018 15:41

Hinweis zu den Fräs- und Asphaltierungsarbeiten im Bereich Neue Halde

07.11. bis voraussichtlich 12.11.2018

Kategorie: Gemeindeinfo Gemeindeinfo

Die Sanierung der Wasserleitung im Bereich Neue Halde findet in den nächsten Tagen mit den Fräs- und Asphaltierungsarbeiten ihr Ende. Dabei ist folgender Ablauf vorgesehen:

Am Mittwoch, 7. November beginnt die Firma STRABAG mit den Fräsarbeiten auf  der Straße „Neue Halde“ einschließlich der Einmündungsbereiche der Straßen „Höhenstraße“ sowie „Am Herrenholz“.

Am Donnerstag, 8. November erfolgt das Abfräsen der Gehwege.

Am Freitag, 9. November werden die Gehwege und die Straße mit einer Kehrmaschine gereinigt und die Gehwege mit Bitumenhaftgrund vorgespritzt. Die Straße selbst wird erst am 12. November mit Haftgrund versehen.

Am Montag, 12. November erfolgen die Asphaltierungsarbeiten.

An alle Eigentümer bzw. Anwohner ergeht die Bitte,

  • sofern noch nicht geschehen Hecken, Sträucher und / oder Bäume ggf. zurückzuschneiden, damit diese nicht in den öffentlichen Verkehrsraum ragen
  • Bio- und Restmülltonnen für die Abfuhren am 8. November bzw. am 12. November sowie angemeldete Geräte für die Kühlgeräte- und Bildschirmabfuhr am 9. November außerhalb der Baustelle bereitzustellen (Sammelstellen Am Herrenholz, Höhenstraße oder Gartenstraße)
  • die mit Bitumenhaftgrund vorgespritzten Bereiche nicht zu betreten
  • Fahrzeuge während der Bauarbeiten außerhalb des Baustellenbereichs abzustellen

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Kontextspalte